Grafenhof von Abagund

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Banner der Grafschaft Abagund
Wappen der Niamad

Der Hof des Grafen Cullyn ui Niamad residiert seit dem Abilachter Frieden auf der Burg Utengund in Gräflich Abagund.


Grafenhof

Wichtige Amtsträger am Hof sind:


Ämter in Gräflich Abagund


Ämter auf Burg Utengund

Schutz und Schild des Grafenhauses

Schwerter des Grafen

Die Leibritter des Grafen zählen seit dem Unabhängigkeitskrieg zu Cullyns engsten Mitstreitern. Zu ihnen gehören die erfahrenen Ritter

Ehemalige Schwerter waren Rodwick ui Granna (980-1040) der auf dem Rückmarsch vom Haffax-Feldzug ermordet wurde und Sinjer Raighillin (993-1039), welche während den Wirren der Heckenfehde auf dem Boden der Baronie Jannendoch starb.

Drachenreiter

Die Abagunder Drachenreiter sind eine Garde des Haus Niamad, in den Lehen der Familie sorgen Lanzen dieser leichten Reiterei für Ordnung.

Gesandtschaften

Ehemalige Amts- und Würdenträger, Ritter und Zöglinge