Gnadenturney des Jahres 1044

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf dieser Seite werden die Details zur Honinger Gnadenturney des Jahres 1044 festgehalten.

Einzelheiten zum Geschehen bietet der Turnierbericht der Havena Fanfare.


Gastgeber

Franka Salva Galahan Organisation: Roderick von Honigfeld, Ruana von Wieselsgrund

weitere Offizielle des Grafenhofs


Gäste


Teilnehmer und ihre Disziplinen

Bitte weitere Teilnehmer in Tabelle eintragen.

Name Region Leichte Handwaffen Schwere Handwaffen Schusswaffen Lanzenreiten Buhurt
Cailyn ni Riunad Reisend x - - x x
Wulfric Rondwyn ui Riunad Bredenhag x - - x x
Harlindis Unnia vom Berg Honingen x - - x -
Ardan zu Naris Honingen x - - x x
Riana zu Naris Honingen x - - x x
Ilaen Albenbluth Winhall x x - x x
Lares Damon von Albenbluth-Lichtenhof Winhall x x x x x
Aedan Raighillin Abagund x - - x x
Radumar von Honigfeld Honingen x x - x x
Beryn Tibradan Honingen x - - x x
Donnowin Berwain Winhall x x - - -
Gwern ui Crannan Seenlande x x - - -
Callan Herlogan Winhall x - x x x
Leanna Widra Bredenhag x x - x x
Elasaid ni Brair Honingen x x - x x
Linhart von Hilval Honingen x x x - x
Vearne ni Niamrod Honingen x x - x x
Illaen ui Riordan Bredenhag x x x - x
Cei Herlogan Fürstenhof x - - - x
Ruderyn von Grauwasser Bredenhag x x - - x
Adalhard von Singersberg Bredenhag x x - x x
Wulfwin von Tannengrund Bredenhag x x - x x
Caran von Krähenfels Bredenhag x x x x x
Ioric von Krähenfels Bredenhag x x - - x
Brendan Aldewen Bredenhag x x x x x
Brandred Albarung Reisend x x - x x
Irmintrudt von Bienenhain Reisend x x - x x
Ruadh ui Direach Küste und Inseln x x - x x
Rondric ui Granna Abagund x - - x x
Ardan Jumian Galahan Honingen x - - x -
Belthara ni Bennain Winhall x - - x x
Ondil Ferandir Winhall x - - x x
Talia von Albenbluth-Lichtenhof Winhall x - - - x
Gwynna Meriwen von Faunsheck Honingen x - - x -
Rioban von Wieselsgrund Honingen x - - x x
Hakon Fingorn Seenlande x - x x x
Hadebrand von Münzberg Honingen x - - x x
Thalania Stepahan Winhall x x - - x
Bragon Fenwasian Winhall x - - x -


Verletzungen und Ausfälle

Zweihandwaffen

Tjost


Ergebnisse

Kampf mit Schwert und Schild

Der Sieger dieses Wettbewerbs ist Lares Damon von Albenbluth-Lichtenhof, der Junker von Cablaidrim in der Grafschaft Winhall. Die besten Streiter traten zuletzt in einem Kampf der besten drei gegeneinander an. Ritter Radumar von Honigfeld musste sich dem Junker Lares geschlagen geben, konnte aber den jungen Baron Hakon Fingorn besiegen.

Alle Einzelheiten dieses Wettkampfs sind in folgendem Dokument zu einzusehen: Datei:Gnadenturney 1044 Einhandwaffen.pdf


Kampf mit dem Schwert zu zwei Händen

Die Siegerin dieses Wettbewerbs ist Thalania Stepahan, die sich überraschend durchsetzen konnte und im letzten Treffen gegen den Winhaller Edelknecht Donnowin Berwain erfolgreich war.

Alle Einzelheiten dieses Wettkampfs sind in folgendem Dokument zu einzusehen: Datei:Gnadenturney 1044 Zweihandwaffen.pdf


Tjost

Sieger des Tjosts ist der Ritter Callan Herlogan, Gemahl der Junkerin von Airidh Broch und Sohn des Barons von Niederhoningen, das letzte Treffen erreichten ebenfalls die Ritter Brandred Albarung und Adalhard von Singersberg.

Alle Einzelheiten dieses Wettkampfs sind in folgendem Dokument zu einzusehen: Datei:Gnadenturney 1044 Tjost.pdf