Burg Ebersprung

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ebersprung
Region: Heckenlande
Typ: Kleine Burg
Lehen: Junkertum Thilanmoor
Junker: Ruadh ui Granna
Einwohner: 20
In der Nähe:
Ebersprung
Wappen haus granna.png
Angaben von: 1044
Verwendung entsprechend der Fan-Richtlinien der
Ulisses Spiele GmbH

Burg Ebersprung liegt im Süden von Gräflich Abagund. Dies ist der Stammsitz der Familie Granna.


Bewohner des Anwesens

PersonStandProfessionAlterGeburtsjahr
Rondara ni AerendainfreiPage101036

Chronik

1046
27. Praios: Das Junkertum Thilanmoor im Süden von Gräflich Abagund wird von einer vielköpfigen Räuberbande unter dem Befehl des mysteriösen ‘Blauen Ritters‘ überfallen, welche das Dorf plündert und Burg Ebersprung belagert. (HF63)
28. Praios: Scharmützel bei Burg Ebersprung. Es kommt zum Kampf zwischen den herannahenden Getreuen von Graf Cullyn ui Niamad und den ‘Renegaten‘. Als sich Junker Ruadh ui Granna zu einem Ausfall entschließt, um den Belagerern in den Rücken zufallen, gelingt einigen Angreifern die rettende Flucht in das nahgelegene Thilanmoor im Norden der Baronie Crumold. Unter den Gefallenen des Scharmützels findet sich auch der Junker von Thilanmoor. (HF63)