Ardan zu Naris

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 Ardan zu Naris
Gut Getanes will im Licht stehen
Position:
Dient: Riandra zu Naris
Stand: adlig II (Niederadel)
Profession: Ritter
Wappen: Weißer Hirsch mit goldenen Geweih auf Blau.
Charakter: aufstrebender Ritter, bemüht seinen Ruhm zu mehren.
Spezies: Mensch
Kultur: Alteingesessen
Geschlecht: männlich
Magie: nicht magisch
Tsatag: 1006 (41)
Wohnort: Junkertum Perainfeld
Gebiet: Grfs. Honingen
Familie: Haus Naris
Familienstand: verheiratet
Partner: Nalca von Honigfeld
Eltern: Efferdan von Westpforte (970)
+­ Riandra zu Naris (984) 
Kinder: Ardis
Geschwister: Jolenta von Hohenfels-Narisv2? (1008)
Turniere: mittel


Wohlstand: hinlänglich
Ruhm: gering
Einfluss: gering


Gesinnung
Bürgerkrieg: nicht möglich
Unabhängigkeit: isoristisch


Wappen haus naris.png

Angaben von: 1043
NSC: Nein
Spieler: Niamor



Inoffizieller Charakter



Ardan zu Naris ist ein aufstrebender Ritter. Er ist der designierte Erbe des wohlhabenden Junkerguts Perainfeld in Seshwick. Auf Turnieren ist er darum bemüht sich einen guten Namen zu erkämpfen.

Während des Unabhängigkeitskriegs verhielt sich Ardan reichstreu.

Seit seine Mutter Riandra die Baronie Seshwick für Ardans Onkel Ronan verwaltet, kümmert sich Ardan vorrangig um die Belange seines Erbguts Perainfeld.


Familie und Nachkommen

Ardan ist seit dem Jahr 1031 BF mit Nalca von Honigfeld verheiratet, einer Tochter des Roderick von Honigfeld, welcher noch heute Kanzler der Honinger Gräfin ist. Die beiden haben mehrere Kinder.


Historie

1006
Geburt
1014-1020
Pagenschaft
1020-1026
Knappschaft
1026
Ritterschlag
Teilnahme an der Schlacht von Hammer und Amboss.
1031
Traviabund mit Nalca von Honigfeld.
1034
Geburt Sohn Ardis zu Naris.
1037
Ende Praios: Teilnahme am Bredenhager Buhurt.
1041
Ende Praios: Teilnahme am Bredenhager Buhurt.
1044
Ende Travia: Teilnahme an der Hochzeit auf Burg Krähenfels.
1045
Ende Peraine: Teilnahme am Turnier von Havena.


Gerüchte im Verlauf der Jahre

1041
Bredenhager Buhurt
  • Der Neffe von Kanzler Ronan zu Naris ist ein gerngesehener Gast auf jeder Turney.
  • Herr Ardan beginnt ein Turnier mit großer Leidenschaft in den ritterlichen Wettkämpfen und beendet sie mit noch größere Hingabe bei Weib, Wein und Gesang.


Turnierprofil

  • Stand: 1044
  • Wappen: schreitender weißer Hirsch auf blauem Grund
  • Helmzier: Hirschgeweih, mit blau-goldener Helmdecke
  • Reittier:
  • Sattelfestigkeit: kompetent
  • Kampfstil: ausgeglichen
  • Turnierdisziplinen:
    • Leichte Handwaffen (LH): Veteran
    • Schwere Handwaffen (SH): Erfahren
    • Wurfwaffen (WW): (---)
    • Schusswaffen (SW): (---)
    • Lanzenreiten (LR): Erfahren
    • Buhurt (BH): Veteran
  • Schwerpunkt: LH, BH, LR