Aelred Glenngarriff

Aus AlberniaWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 Aelred Lidhwaen Glenngarriff
Aelred Glenngarriff.jpg
Salutationem festumque
Position: Edelknabe am Grafenhof von Bredenhag
Dient: Arlan Stepahan
Stand: adlig III (Hochadel)
Anrede: Hochgeboren
Profession: Edelknabe
Ausbildung: Arlan Stepahan
Wappen: Weißer Schwan mit ausgebreiteten Flügeln auf Grün
Charakter: schüchtern, wohlerzogen
Spezies: Mensch
Kultur: Alteingesessen
Geschlecht: männlich
Magie: nicht magisch
Augen: dunkelbraun
Haare: blond
Tsatag: 1. FIR 1035 (11)
Geburtsort: Burg Crumold
Wohnort: Burg Bredenhag
Baronie: Gräflich Bredenhag
Gebiet: Grfs. Bredenhag
Familie: Haus Glenngarriff
Familienstand: ledig
Partner:
Eltern: Gaelwic Crumold (1003)
+­ Aedre Glenngarriff (1011) 
Kinder:
Geschwister: Aelfric Glenngarriff (1035)

Silwen Glenngarriff (1042)
Sangwen Glenngarriff (1042)

Verbündete: Haus Glenngarriff, Haus Stepahan
Gegner: Jarlath Berach
Besonderes: Tierfreund


Wohlstand: ansehnlich
Ruhm: minimal
Einfluss: minimal


Gesinnung
Bürgerkrieg: nicht möglich
Unabhängigkeit: nicht möglich


Wappen haus glenngarriff.png

Angaben von: 1045
NSC: Nein
Spieler: Aedre



Inoffizieller Charakter




Aelred Glenngarriff ist der erstgeborene Sohn der Baronin von Yantibair und Erbe der Baronie. Bereits im Alter von 5 Jahren wurde er als Page an den Grafenhof von Bredenhag gesandt, um ihn aus den Geschehnissen der Seenländer Fehde herauszuhalten und vor den Feinden der Baronin zu schützen.


Historie

1035
Geburt auf Burg Crumpld
1040
PER/ING: Aelred wird Opfer einer Intrige seines Großonkels, des Lehensvogts Aneirin Glenngarriff, und wird von diesem mehrere Tage lang im Burgkeller eingesperrt
ING: Beginn der Pagenschaft am Grafenhof von Bredenhag
1042
PRA: Anwesend beim Bredenhager Buhurt (1042)
RON: Anwesend beim Treffen der Besten (1042)
1043
PRA: Anwesend beim Bredenhager Buhurt (1043)
RON: Anwesend beim Treffen der Besten (1043)
EFF: Anwesend beim Pferdemarkt und Knappenturnier Glenach (1043)
TRA: Zeitweise Heimkehr nach Yantibair
PHE: Zu Gast beim Fischerkrieg.
PER: Anwesend beim Turnier von Havena (1043)
1044
TRA: Anwesend bei der Hochzeit auf Feenloh (1044)
Anwesend beim Herbstturnier in Yantibair
Rückkehr an den Grafenhof von Bredenhag
1045
PRA: Anwesend bei der Doppelhochzeit auf Burg Heckendorn (1045)
PER: Aelred erreicht im Gefolge von Graf Arlan Stepahan Burg Draustein und besucht in der Folge auch das Grab von Ardan Falkraun, des auf dem letzten Bredenhager Buhurt verstorbenen Erben des Weiße Löwen und Lehnsvogts Lûran Falkraun. Gast an der Seite von Graf Arlan Stepahan auf der Hochzeit auf dem Leuwenstein in der Baronie Grenzmarken. Reise im Gefolge von Graf Arlan Stepahan zur Fürstenturney nach Havena
ING: Aelred begleitet Graf Arlan Stepahan zum Gedenktag in Unkengrund. Dieser wird von Wohlgeboren Leanna Vialigh begangen, in Gedenken an die Gefallenen in der ‘Schlacht der Krähen‘. (HF63)
ING: Aelred reist an der Seite von Graf Arlan Stepahan nach Draustein, wo dieser einen Adelsrat einberufen hat. (HF63)
1046
PRA: Besuch des Bredenhager Buhurt im Gefolge von Graf Arlan Stepahan.
RON: Besuch des Treffens der Besten im Gefolge von Graf Arlan Stepahan.


Quellen

Inoffizielle Quellen

Briefspiele

(...)